To Rome With Love

Es ist verrückt, welchen Output Woody Allen auch noch auf seine alten Tage fertigbringt. Nicht irgendeinen Output, denn so gut wie jeder seiner Filme schafft es mit seinem ironisch-charmanten Stil in die DVD-Regale der Kritiker. Midnight in Paris schlug zuletzt große Wellen und der neue...

Der Teufel

Als ich begann, meine Fühler auch nach DVD-Neuerscheinungen für meinen Blog auszustrecken, stieß ich auf eine Dokumentation namens Der Teufel. Da ich ja bekanntlich ein religiöser Mensch bin und mich daher für solch mystische Themen durchaus interessiere, beschloss ich, mir den Streifen zu Gemüte zu...

Born to Fight – Kampfkunst mal anders

Was zeichnet einen guten Film aus? Diese Frage ist schwer zu beantworten. Sehr schwer sogar. Viele Elemente können einen guten Film ausmachen. Es kann aber auch sein, dass ebendiese Elemente zu einem Großteil fehlen und der Film trotz alledem brauchbar ist. Zumal das Genre einen...

Bilderrätsel zum neuen Jahr

Jetzt noch einmal ganz offiziell: Im Namen aller Filmosophen wünsche ich euch, unseren lieben Lesern, ein fantastisches neues Jahr. Auf dass 2013 nicht nur private Erfolge, sondern vor allem auch jede Menge guter Filme bringen möge, bei deren Auswahl wir euch behilflich sein können. Ich...

Quartett

Meine Großmutter sagt, Senioren seien ein expandierender Markt. Daher solle ich die Filmkritik an den Nagel hängen und lieber Seniorentanzlehrerin werden, denn in diesem Beruf könne ich noch Karriere machen. Sie hat Recht. Wer jetzt beginnt, die Zielgruppe jenseits der 70 ins Visier zu nehmen,...

The Place beyond the Pines – So eine Art Drive Valentine?

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und schon gibt es die nächste Filmverführung. Seht sie vielleicht als so eine Art ersten guten Vorsatz für 2013: Ich werde mir The Place beyond the Pines angucken. Ich selbst bin ja ein großer Ryan Gosling Fan und...

Seiten:«12