The Walk – visuelle Höhenflüge

Basierend auf Philippe Petits Buch „To Reach the Clouds” erzählt Regisseur Robert Zemeckis die Geschichte des Hochseilartisten Petit (Joseph Gordon-Levitt), der das Unmögliche wagen will: einen illegalen Drahtseilakt in 420 Metern Höhe, ohne Sicherungsseil, zwischen den Türmen des World Trade Center. Unter der Anleitung seines...

Robert Pattinson und Michael Cera auf Peyote

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 26. und 27. September 2015 cutrin empfiehlt Life von Anton Corbijn in Kino Als Regisseur wird Anton Corbijn überschätzt. Zu gewollt intellektuell kommen seine Filme oftmals daher, und manchmal auch als reine Oberfläche....

Sieben Lektionen, die uns Der Marsianer lehrt

  Es ist wieder so weit. Endlich ist Matt Damon wieder im All. Interstellar und Eylsium sind ja auch wirklich viel zu lange her… Doch Ridley Scotts Der Marsianer hat uns noch mehr zu lehren als nur Matt Damons Abo auf die Rolle als Weltraumreisender....

Mad Max und Ghost Dog im Sternenkrieg

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 17., 18. und 19. September 2015 dennis empfiehlt Star Wars: Episode I von George Lucas am Freitag, den 17. September um 20:15 Uhr auf ProSieben Eigentlich wollte ich Euch an dieser Stelle...

Venedig vom heimischen Sofa aus

Wenn du einen Drink brauchst, gilt der alte Trinkspruch: „Irgendwo auf der Welt ist es gerade schon nach Fünf.“ Und wenn du eine Alltagsflucht willst, kannst du dir sagen: „Irgendwo auf der Welt läuft immer ein Filmfestival.“ Faktisch gibt es sogar so viele, dass es...

Mit Buzz und Kirk zum Star of Cups

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 12. und 13. September 2015 cutrin empfiehlt Knight of Cups von Terrence Malick im Kino Immerzu macht Terrence Malick diese Filme, an denen sich die Geister scheiden. Bei der Pressevorführung von Knight of...

Macbeth – Shakespeare im Bilderrausch

Schottland im Mittelalter. Nach einer siegreichen Schlacht beginnt der unaufhaltsame Aufstieg des machthungrigen Heerführers Macbeth. Verführt von einer mysteriösen Prophezeiung und angetrieben von seiner ehrgeizigen Frau, ermordet Macbeth seinen König Duncan, um selbst den Thron von Schottland zu besteigen. Sogar seinen treuen Freund und Mitwisser...

Mit der Elite Squad auf den Spuren von Frank durch die Wüste

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 05. und 06. September 2015 cutrin empfiehlt Königin der Wüste von Werner Herzog im Kino Gerade kleckern nach und nach die ganzen Festivalfilme des Jahres in die Kinos und diese Woche ist Königin...