Macbeth wird auf Zucker zum Turbo Kid

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 31. Oktober und 01. November 2015 cutrin empfiehlt Voll Verzuckert – That Sugar Film von Damon Gameau im Kino Schon mal gesehen, wie viel Zucker in einem Glas Cola steckt? Und das ist...

Am Roten Teppich von „Spectre“

Ihrer Majestät wohl berühmtester Geheimagent kommt nun mit seinem nunmehr 24. Film in die Kinos. Auch dieses Mal kämpft James Bond (Daniel Craig) gegen böse Schurken,die die Welt beherrschen wollen, dieses Mal dargestellt von Christoph Walz. Am 28. Oktober 2015 feierte Spectre, unter der Regie...

© 2015 Sony Pictures Releasing GmbH

Spectre – Der herrliche Anachronismus des Sam Mendes

Eine mysteriöse Nachricht aus der Vergangenheit schickt James Bond (Daniel Craig) ohne Befugnis auf eine Mission nach Mexico City und schließlich nach Rom, wo er Lucia Sciarra (Monica Bellucci) trifft. Sie ist die schöne und unantastbare Witwe eines berühmt-berüchtigten Kriminellen. Bond unterwandert ein geheimes Treffen...

Notizen vom Pornfilmfestival 2015 – Teil 2

Mein Tag 3 auf dem Pornfilmfestival, und zur Abwechslung ist das Kino beinahe leer. Es ist Samstagmorgen: letzte Nacht gab es wieder das übliche Stelldichein in der Festival-Lounge um die Ecke – in einer Bar mit dem poetischen Namen Ficken 3000 – und heute Nacht...

Notizen vom Pornfilmfestival 2015 – Teil 1

Ich habe die perfekte Lösung für nervig schreiende Babys im Kino. Wenn ihre Mütter sie einfach stillen können, weil sich niemand daran stört, dann sind sie ruhig. Das Kino Moviemento während des Pornfilmfestivals ist eine ganz besonderer Ort. Es ist ein bisschen fiebrig, zum Einen,...

O Doc, when art thou walking the walk?

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 24. und 25. Oktober 2015 cutrin empfiehlt O Brother, Where Art Thou? von den Coen-Brüdern am 24.10., 20:15 Uhr auf ServusTV Es ist mal wieder Zeit für einen der jüngeren Klassiker. Am Samstagabend...

Dior und Ich und der Geist, der über allem schwebt

Herbst 2012. Ein herrschaftliches Gebäude in Paris, die Wände über und über mit Blumen bedeckt. Gerade haben sich hier Jennifer Lawrence und Marion Cotillard eingefunden, Sharon Stone und Fürstin Charlène von Monaco. Es ist ein großer Tag: die Fashion Week ist in vollem Gange und...

Madame Marguerite oder Die Kunst der schiefen Töne

Die Kunst der [bitte existenzielles Lebensthema oder scheinbare Nebensächlichkeit einfügen]. Diese Konstruktion erfreut sich offensichtlich großer Beliebtheit in der Szene deutscher Filmtitel-Erdenker. Diesmal ist es Madame Marguerite oder Die Kunst der schiefen Töne, ein französischer Film von Xavier Giannoli. Sie sind gar nicht so selten,...

© Universal Pictures Germany

Marwins Töchter, zurück in der Zukunft

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 17. und 18. Oktober 2015 cutrin empfiehlt Marvins Töchter von Jerry Zaks am Sa, 17.10. um 20:15 Uhr auf ServusTV An diesem Wochenende bekommen wir wieder einmal die Gelegenheit, unsere kleinen filmhistorischen Wissenslücken...

American Ultra – Blut, Neon und Absurdität

Es ist kein Spoiler, zu verraten, dass der Protagonist aus American Ultra ein Schläferagent der CIA ist. Schon der Trailer kündigt Jesse Eisenberg und Kristen Stewart in einer Kifferkomödie an, die keine ist. Weil die Kiffer plötzlich aus ihrem Kleinstadttrott gerissen werden und Killermaschinen und...

Seiten:12»