Media Monday #190 – Cinderella vom Winde verweht

Auch ich melde mich nach der Berlinale wieder mit einem Media Monday zurück an der Filmkritikfront – und auch wenn ich mit Karneval nicht viel am Hut habe. 1. Animierte Charaktere oder Puppen/Kostüme? Offen gesagt beides, wobei ich Animierte Charaktere tendenziell vorziehen würde, gerade wenn...

Media Monday #188 – Doktoren, Meere und Cumberbitches

Nach längere Abwesenheit, hier wieder ein filmosophischer Media Monday von mir. 1. Was war der größte Fehlgriff, die größte Enttäuschung in punkto Film/Serie/Buch, an die du dich erinnern kannst? OK, klingt redundant, aber Indiana Jones 4 war dann doch nicht so wie ich ihn mir...

Media Monday #182 – Muppets und Dr. Who unterm Baum

Weihnachten steht vor der Tür und daher Zeit für weihnachtliche Fragen beim heutigen Media Monday. 1. Was glaubst du, liegt bei dir etwas in Richtung Film/Buch/etc. unter dem Weihnachtsbaum? Hm, eine interessante Frage. Medientechnisch würde ich ja sagen, aber was genau. In der Regel bekomme...

Media Monday #179 – Comedy, indisches Kino und Heinrich Böll

Der erste Media Monday im Dezember. Na dann mal auf auf. 1. Die wohl beste Comedy-Serie in meinen Augen ist zur Zeit The Big Bang Theory, vorrangig aus dem Grund, weil die Witze schon ein gewisses Maß an Hintergrundwissen brauchen, um vollständig verstanden zu werden....

Media Monday #178 – Ein Looper macht noch keinen Western

Ja, es ist definitiv wieder einmal Zeit für einen medialen Montag an dieser Stelle. 1. Die Schnitte in ____ haben mir den ganzen Film vermiest, weil ____ . Gleich zu Beginn eine Frage, die ich nicht so Recht beantworten kann. Leider gibt es zu viele...

Media Monday #176 – Mehr Komödien für die Welt

Nach der PV ist vor der PV und vor der Arbeit. Daher an dieser Stelle ein Media Monday aus den heiligen Hallen der Staatsbibliothek in Berlin. 1. Halloween ist kaum vorbei und morgen geht die Karnevalszeit schon wieder los. Würdet ihr euch als Film-/Serien-/Buch-Figur verkleiden...

Media Monday #173 – Ein Thron und eine Reise ins Herz der Finsternis

Nach dem ich letzten Woche aufgrund meines laufenden Arbeitsprojekts nicht so oft am Media Monday teilnehmen konnte, nutze ich mal den freien Montag um nachzuholen. 1. Nicht zum ersten Mal habe ich der Serienfigur Joffrey Baratheon aus Game Of Thrones den Tod gewünscht, weil er –...

Media Monday #170 – Loriot, Lynch und lange Reisen

Heute gibt es von mir wieder mal einen Media Monday. Dieses Mal nach dem Frühstück. Wenn die Kräfte reichen, gerne auch wieder pünktlich nach Mitternacht. 1. Rob Reiner hat mit Das Grenzt an Liebe sämtliche viele Sympathien bei mir verspielt, weil dieser Film – trotz...

Media Monday #168 – Lange Weltreisen, Essgewohnheiten und Hugh Jackman

Nach dem ich letzte Woche ausgesetzt habe, melde ich mit diesem Media Monday wieder zurück. 1. A Most Wanted Man von Anton Corbijn war mir persönlich deutlich zu langatmig, weil die Geschichte – so sehr aktuell sie auch noch sein mag – einfach ihren Reiz...

Media Monday #166 – Ed Wood, Karlheinz Böhm und die Lumières

Es ist September. Zeit für einen neuen Media Monday. Packen wir es an. 1. Die berühmteste Person, von und mit der ich wohl noch nie einen Film gesehen habe ist wohl Ed Wood. Das muss ich definitiv noch nachholen. 2. Könnte ich nur aus mir bereits...

Seiten:1234»