Spieltrieb im Kino

by on 05/29/2012

Flattr this!

Als großer Fan der deutschen Schriftsllerin Juli Zeh habe ich mich besonders über die Nachricht gefreut, dass Ihr Roman Spieltrieb nun den Sprung auf die Kinoleinwand schaffen wird. Gregor Schnitzler wird die Regie übernehmen. Sein letzter Film Resturlaub gehörte nicht unbedingt zu den großen Offenbarungen des deutschen Kinos, aber ich will nicht zu pessimistisch sein. Immerhin ist er auch der Kopf hinter Soloalbum und Was tun, wenn’s brennt?

Für alle, die bislang noch nicht in den Genuss von Frau Zehs Buch gekommen sind, möchte ich einen kurzen Einblick ins Thema geben. Die Geschichte wird aus der Sicht der 14jährigen Ada erzählt, einem unkonventionellen, aber umso schlaueren Mädchen, das ihren Alltag als von sich und der Welt entfremdeter Teenager äußerst eloquent zu schildern vermag. Natürlich gibt es auch noch einen jungen Mann, Alev, ebenso absonderlich, wenn auch deutlich extrovertierter als die eigenbrödlerische Ada, der das Mädchen zu einem ziemlich gefährlichen Spiel heraus fordert: Ada soll einen Lehrer verführen.

Michelle Barthel und Jannik Schümann © WDR/Uwe Stratmann bzw. NDR/Gordon Timpen

Die Besetzung der Hauptrollen steht mit Michelle Barthel und Jannik Schümann auch schon fest. Während erstere in meinen Augen das notwendige Charisma für die Figur der Ada mitbringt, bin ich mir bei Jannik Schümann noch nicht sicher, ob er den düsteren Alev glaubwürdig verkörpern wird. Desweiteren werden Maximilian Brückner und Richy Müller mitwirken. Leider weiß ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht, welcher der beiden Männer den Verführungskünsten von Michelle Barthel zum Opfer fallen wird.

Da die Dreharbeiten gerade erst begonnen haben, bleibt noch ausreichend Zeit, den Roman vor Filmstart zu lesen, was ich an dieser Stelle wärmstens empfehlen möchte!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* 1+6=?

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.