Paterson – Stadt und Mensch werden eins

Paterson (Adam Driver) führt ein festgefahrenes Leben. Seine Gedichte sammelt er mangels Selbstvertrauen oder auch mangels Ambitionen, wer weiß das schon genau, in einem kleinen, geheimen Notizbuch. Statt seine Träume zu verfolgen, folgt er jeden Tag der gleichen Routine: Busfahrerjob, Abendessen mit seiner Frau Laura...

Gefühlt Mitte Zwanzig – Von Mozart bis Eye of the Tiger

Es gibt in Gefühlt Mitte Zwanzig eine Szene, in der Josh Srebnick (Ben Stiller) an einem wirklich miesen Tag auf sein Fahrrad steigen will und am Laternenmast nur noch ein abmontiertes Rad vorfindet. Es steht dort wie ein ihn verhöhnendes Symbol. Nicht nur für diesen...

Frances Ha sucht das Salz der Erde in der Nacht

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 01. und 02. November 2014 cutrin empfiehlt Das Salz der Erde von Wim Wenders im Kino Da quält man sich wochenlang, um halbwegs adäquate Wochenend-Tipps zu finden – und dann gibt es in einer...

Hungry Hearts – Löwenmütter ohne Tabus

Es ist ein Kennenlernen aus der Hölle. Was könnte peinlicher sein, als der Frau seines Lebens just dann zu begegnen, wenn man auf Grund einer Darmverstimmung gerade die Toilette eines Restaurants in eine olfaktorische Güllegrube verwandelt hat? Und dann werden Mina (Alba Rohrwacher) und Jude...

Spuren – Die Kunst, Geschichten zu erzählen

Nach dem Abitur begann ein Bekannter von mir, den Jakobsweg entlang zu pilgern und als medienaffiner Mensch hatte ich natürlich auch das passende Buch eines Moderatoren gelesen, der diesen Weg zuvor öffentlichkeitswirksam ebenso gegangen war. Die Idee erschien mir mehr als sympathisch. Eine Wanderung zur...