Paterson – Stadt und Mensch werden eins

Paterson (Adam Driver) führt ein festgefahrenes Leben. Seine Gedichte sammelt er mangels Selbstvertrauen oder auch mangels Ambitionen, wer weiß das schon genau, in einem kleinen, geheimen Notizbuch. Statt seine Träume zu verfolgen, folgt er jeden Tag der gleichen Routine: Busfahrerjob, Abendessen mit seiner Frau Laura...

Mad Max und Ghost Dog im Sternenkrieg

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 17., 18. und 19. September 2015 dennis empfiehlt Star Wars: Episode I von George Lucas am Freitag, den 17. September um 20:15 Uhr auf ProSieben Eigentlich wollte ich Euch an dieser Stelle...

Tonspur #2 – Die Abspann-Edition

Immer wieder zücke ich während des Filmeschauens Notizbüchlein und Kuli, um mir fremde Songtextfragmente zu notieren oder hastig Titel und Künstler aus dem Abspann abzuschreiben. Ob original komponierter Score oder sorgfältig kuratierter Soundtrack, ohne Musik wären Filme nur halb so schön und reichlich überraschende Fundstücke aus...

Gefahr und Begierde mit Hot Fuzz und Only Lovers Left Alive

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 28. und 29. Juni 2014 cutrin empfiehlt Only Lovers Left Alive von Jim Jarmusch auf DVD Only Lovers Left Alive ist in meiner komischen Wahrnehmung ein Film, der gut in den Winter passt....

Media Monday #150 – The Spirit, Johnny Depp und Pop-Dokumentationen

Puh, schon 150 Media Mondays. Dieses Mal ist quadzar an der Reihe, der sich über The Spirit von Frank Miller, Johnny Depp und Pop-Dokumentationen mockiert. Es wird aber nicht nur gemeckert, denn bei seinem Lieblingsregisseur beweist er, dass er nicht zählen kann und listet gleich...

Captain America & Batman kämpfen um Wege zum Ruhm

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 14., 15. und 16. März 2014   cutrin empfiehlt Blue Jasmine von Woody Allen auf DVD Gerade erst hat Cate Blanchett bei der Oscar-Verleihung völlig zu Recht den Academy Award als Beste...

Tipps für ein entspanntes Nach-Weihnachtswochenende

Angewandte Filmosophie zum Wochenende Wir geben euch Tipps für die cineastische Wochenendgestaltung am 28. und 29. Dezember 2013   cutrin empfiehlt Only Lovers Left Alive von Jim Jarmusch im Kino Wer Glitzervampire nicht mag, aber sich trotzdem gern eine moderne Version der uralten Kunstfiguren zu...

Only Lovers Left Alive – Die Ehrenrettung des Vampirs

Mit Vampiren stehe ich ein wenig auf Kriegsfuß. Sicher, Nosferatu mag ein Zeitgenosse mit Unterhaltungswert gewesen sein und auch mit Bela Lugosi als Dracula kann ich mich anfreunden. An die modernen Interpretationen der Kunstfigur à la True Blood oder die blassen Glitzervampire in Twilight komme...